Pandor II vom Zehnthof

Zuchtrüde

Pandor II, genannt Carlos, hat sich zu einem tollen Jagdgefährten entwickelt. Aus dem kleinen grauen Zwerg ist ein lebhafter, selbstsicherer und sozialverträglicher Rüde  geworden. Trotz seines Temperamentes bringt er die nötige Ruhe für die Nachsuchenarbeit mit. Erste Erfolge auf Fuchs, Reh und Sau sprechen für sich. Er arbeitet unglaublich fährtensicher. Auf der Spur zeigt Carlos einen sauberen Sichtlaut, den er leider mangels sichtiger Hasen auf den Prüfungen nicht zeigen konnte. Beim Stöbern gibt er sowohl am sichtigen Wild als auch auf der Fährte Laut.


Prüfungen

02.04.17 VJP 64   Nasengebrauch 10 Punkte 
22.04.17 VJP 56   Nasengebrauch 10 Punkte
09.09.17 HZP 171   Nasengebrauch, Suche, Stöbern mit Ente 11 Punkte
2017 BP  Baden-Würtemberg     mit Nachsuche Schalenwild (ÜF) bestanden
06.10.2018 VGP 278 / I. Pr. (TF)      
14.10.2018 Zuchtschau/ Wesenstest 64 cm ; hrgr.   g/sg =g ; WG 1/ WF1